Leistungen | Bad


Das Badezimmer als Wellness-Oase

wird für immer mehr Menschen der Inbegriff von Wohlfühlen. Die neuesten Einrichtungstrends geben eine Inspiration für dessen Ausstattung.

Früher galt das Badezimmer als am wenigsten frequentierter Raum, heute genießt es einen enorm hohen Status. Klar ist - je größer das Badezimmer, desto besser die Gestaltungsmöglichkeiten. Die Renovierungsquote bei Badezimmern wird immer höher. Immer mehr Menschen sind bereit in ihren privaten Wellnessort zu investieren.

Wasserfall-Duschen und Whirlpools

Die neuesten Trends gehen in Richtung Luxus. Die Ausstattung der herkömmlichen Dusche wird verdrängt von neuen Ideen. Brausen in Form eines Wasserfalls, die von oben herabprasseln, sind in vielen Haushalten keine Seltenheit mehr. Ebenso erfreuen sich flexibel bewegbare Seitenbrausen bzw. der sogenannte Regenhimmel enormer Beliebtheit. Alles wird intensiver auf die Bedürfnisse des Benutzers eingestellt. Badewannen gibt es immer öfter in Form von komfortablen Whirlpools. Dabei sind der Ausstattung keine Grenzen gesetzt.

Lichtspiegel und Handtuchwärmer

Der moderne Lichtspiegel darf in einem optimal ausgestatteten Badezimmer nicht fehlen. Mit der richtigen Beleuchtung, die im besten Fall variierbar ist, kann je nach Stimmung die gewünschte Atmosphäre erzeugt werden. Um sich zu entspannen, ist beispielsweise gedämmtes Licht empfehlenswert. Eine weitere luxuriöse Erneuerung bei den aktuellen Badezimmer Trends ist der Handtuchwärmer. So können Sie dem anschließenden Frieren nach dem Baden entgehen.

Lackoberflächen

Die Beschaffung der Oberflächen bleibt dem individuellen Geschmack überlassen. Unter einem großen Angebot entscheidet sich ein Großteil der Renovierenden für Lack. Denn Lackoberflächen sind extrem unempfindlich und daher praktisch und einfach bei der Reinigung zu handhaben.